Anästhesiologie und Intensivmedizin

Die Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin versorgt die 3 OP Einheiten im Klinikum und die Überwachungseinheit (IMCU).

Das Team der Anästhesie und Intensivmedizin - bestehend aus Ärzten und Pflegepersonal - stellt die Betreuung der Patienten während geplanter Operationen und im Notfall sicher.

In einem Informationsgespräch werden - nach entsprechenden Voruntersuchungen - die möglichen Narkoseverfahren abhängig von Diagnose, Operation, Vorerkrankungen und Allgemeinzustand erklärt und festgelegt. Es werden alle gängigen Methoden der Allgemein- und Regionalanästhesie angeboten.

Die postoperative Nachbetreuung unserer Patienten erfolgt im Aufwachraum oder auf der Überwachungsstation, wo auch die postoperative Schmerzbehandlung eingeleitet wird.

145 0 145 0