Menü
Pressemeldungen Lilienfeld

200 Geburten im Landesklinikum Lilienfeld

LILIENFELD. Erfreuliche Nachrichten gibt es von der Geburtenstation des Landesklinikums Lilienfeld zu vermelden. Das 200. Baby des heurigen Jahres wurde am 5. Juli geboren.

Valentin Würschinger erblickte am 5. Juli 2018 mit 2695 g und 51 cm Größe schnell und komplikationslos das Licht der Welt. Die Eltern Ulrike Tscherny und Karl Würschinger aus Langmannersdorf sind glücklich über die Geburt ihres ersten Kindes.

Das Team der Geburtshilfe des Landesklinikums Lilienfeld gratuliert den Eltern des kleinen Valentin recht herzlich und ist stolz, die 200. Geburt des Jahres verzeichnen zu dürfen.
 
„Wir freuen uns mit den Eltern über die Geburt des neuen Erdenbürgers. Die stabilen Geburtszahlen sind auch ein Zeichen für die gute Arbeit des gesamten Teams“, so Primaria Dr.in Ingrid Geiss, MAS.


Bildtext
v.l.n.re.
hinten: Leitende Hebamme Iris Burger, Hebamme Katrin Mayr,Dipl. Kinderkrankenschwester Michaela Moser
vorne: Ulrike Tscherny mit Valentin


Medienkontakt
Landesklinikum Lilienfeld
Alexandra Kohl
Pressekoordinatorin
Tel.: +43 (0) 2762/9004 – 13002
E-Mail senden >>